• Aktuelles: / 

    Wir verdoppeln unsere Beratungsstandorte in Brandenburg – unsere aktuelle Pressemitteilung finden Sie hier / Unsere neuen Flyer finden Sie hier / Unsere Online-Yoga Kurse und kunsttherapeutischen Gruppenangebote in Wandlitz starten im Januar – melden Sie sich gern telefonisch oder per Mail an! Vorstandsmitglied Manuel Teterra im Interview zur Psychoonkologie und wie sie Betroffenen helfen kann! / Besuchen Sie uns auch auf Facebook!

Der Verein

Hier ist Oben

Die Krebsberatung Berlin-Brandenburg e. V. wurde 2007 als gemeinnütziger Verein gegründet und ist im Vereinsregister eingetragen.

Die Vorstandmitglieder sind Mandy Engler, Kathrin Klein und Manuel Teterra.

Ziel des Vereins war und ist es die Region Berlin-Brandenburg umfassend mit ambulanter Krebsberatung zu versorgen.

Satzung:

PDF-ikon

Derzeit gibt es keine vollständige Regelfinanzierung dieser dringend benötigten Unterstützung. In den Jahren 2018-2020 wurden wir vom Landkreis Barnim gefördert. Inzwischen erhalten wir über den GKV-Spitzenverband eine anteilige Förderung durch die gesetzlichen und privaten Krankenkassen.
Weiterhin sind wir jedoch auf die Bewilligung von Projektgeldern auf Zuwendungen von Spendern und Sponsoren sowie auf Fördermitgliedschaften angewiesen, um die Beratungs- und Gruppenangebote in unseren Krebsberatungsstellen sicherstellen zu können.

Mehr dazu erfahren Sie unter: Spenden und Fördermitgliedschaft


Unser Verein ist Mitglied der Landesarbeitsgemeinschaft Onkologische Versorgung Brandenburg e. V.